Falls Sie bereits direktvermarkten, kann analysiert werden, welche Möglichkeiten der Verbesserung, Erleichterung oder Ausweitung bestehen.

Welche Förderungen gibt es?
  • für Investitionen
  • für gemeinschaftliche Marketingmaßnahmen
  • für Kooperationsprojekte zwischen Direktvermarktern und anderen Wirtschaftskreisen

Informieren Sie sich genauer in Ihrer Landwirtschafts­kammer im Referat Direktvermarktung oder Betriebs­wirtschaft.

Wodurch werden Qualitäts­verbesserungen unterstützt?

Genusskrone, Prämierungen

Wirtschaftlichkeit

Für den Betriebserfolg entscheidend ist die Wirtschaftlichkeit. Wie hoch das Einkommen durch die Direktvermarktung ist, erfährt man nur mit Aufzeichnungen und Kalkulationen. Die Landwirtschaftskammern unterstützen bei der Ermittlung der Wirtschaftlichkeit und bei der Ausrichtung von Investitionen z.B. mittels Betriebskonzept Diversifizierung, sowie bei der Berechnung von Produktpreisen